Frauen Selbstverteidigung

Fast jede Frau kennt das dumpfe Gefühl im Magen auf dem Weg durchs dunkle Parkhaus, abends auf dem Weg nach Hause oder selbst beim Einkaufen. Täglich werden wir mit Nachrichten von körperlichen und sexuellen Übergriffen konfrontiert. Wir lesen von Begegnungen mit Grusel-Clowns und Zeitungen berichten, dass die Zahl der Einbrüche in Wohnungen und Häuser noch nie so hoch war. Entsprechend machen wir uns Gedanken über das „Was wäre wenn?“; nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Töchter, Nichten und Freundinnen. Denn im Grunde wissen wir, unsere persönliche Sicherheit ist unsere Verantwortung. Die Polizei kommt erst nachdem etwas passiert ist.

Es geht nicht darum eine Kampfkunst zu erlernen, sondern wenige effektive Techniken zu erproben und zu lernen wo es weh tut. Durch die Erfahrung Ihrer eigenen Stärke gewinnen Sie ein sichereres und selbstbewussteres Auftreten. 

In unserem Einführungsseminar werden Sie in 3 Stunden:

  • 4 effektive Techniken kennenlernen und üben
  • Ihr Gespür für gefährliche Situationen schärfen
  • Ihr Vertrauen in Ihr Bauchgefühl stärken

Seminare werden in Gruppen mit maximal 12 Personen durchgeführt.

Kosten: 49,00€

Termine:   25.11.2017   11.30 Uhr bis 14.30 Uhr   

 
                        
 

Alternative Termine sind möglich für Gruppen ab 6 Personen.      

Anmeldungen bitte direkt bei Frau Sylvia Paffrath.